Doof Fuchs

Aus WikiFur
Wechseln zu: Navigation, Suche

Doof Fuchs (Bürgerlich Simon B. ) Ist ein Deutscher Fursuiter, Artist, Fursuit Maker und Mini Fur-Tuber. Geboren am 24.01 in Dresden, Sachsen, Deutschland.

Geschichte

Seit Mitte 2015 ist Simon im Deutschen Furry-Fandom aktiv. Entdeckt hat er das Fandom damals durch das (Fnaf-Fandom) und hat sich ab da aktiv mit dem Furry Fandom beschäftigt. Sein Erster Fursona war ein Deutscher Schäferhund im braunen pelz namens "Simon the Dog". Dieser Charakter wurde aber schon ein paar Jahre früher aus Langeweile Designt. Sein erstes Jahr im Fandom hat er nur auf Twitter, Instagram und später auf Facebook verbracht. Dort hat er seine ersten Fur-kontake kennengelernt. Im Herbst 2016 ist er dann auf eine Dresden Furry Facebook Seite gestoßen wo er endlich auf furrys aus der Region Dresden gestoßen ist. Kurz darauf ist er auf sein Ersten Suitwalk gegangen (SFD 17 Suitwalk in Dresden) etwas später hat er ein Blau, grün, weißen Fuchs Designt der dann zu seinem 2. Sona wurde und den Namen Spike (Spike the Fox) erhielt. Nach der Eurofurence 22 hat sich Simon dazu entschieden Spike zu seinem Haupt Sona zu machen und hat den Namen in "Fox Master Spike" geändert. 2017 ist er durch bekannte auf den Namen "Doof Fuchs" gestoßen und sich dann entschlossen den als Spitzname zu nehmen. Laufe der Zeit wurde der Name "Fox Master Spike" komplett durch "Doof Fuchs ersetzt. Im Jahr 2018 haben Depressionen sein Leben etwas aus den Fugen gebracht und es hat sich viel verändert. Selbst das bunte fursona Design wurde durch dunkle Farben abgelöst. Nun war Spike offiziell ein Silber Fuchs mit ein 10 prozentigen Hyänen Anteil. Bis heute ist das Design und der Name bei geblieben.


Hobbies

Simon ist seit Anfang an Furry Artist und Fursuit Maker und verdient damit sich ab und zu was kleines dazu. Er macht seit 2017 auch kleine Convention Videos auf YouTube und ist Amateur Hobby Photograph. Seine ganzen Arbeiten steckt er hinter den Namen "Doof Fuchs Productions" früher "Doof Fuchs Art"