RescueWolf

Aus WikiFur
(Weitergeleitet von Benutzer:RescueWolf)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Person ist ein WikiFur-Mitwirkender: WikiFur User

RescueWolf wurde am 25.Januar 1991 geboren und lebt seit dem in Ahrensburg.

Er ist seit 2009 im Fandom aktiv und Organisierte den Stammtisch Hamburg. Während eines Schüleraustausches im Jahre 2006 bekam er zum ersten mal Kontakt zur Furry Szene und bekam da seinen heutigen Nickname.

Er ist ehrenamtlich in der Feuerwehr seiner Ortschaft und in der Katastrophenschutzeinheit seines Kreises tätig. Was unter anderem wohl dabei geholfen hat, das er zu diesen Nickname gekommen ist.

Fursona[Bearbeiten]

RescueWolf
RescueWolf ist ein Timberwolfrüde (Canis lupus lycaon), er ist genau so gut auf vier Pfoten (feral, normale Tierform, Hauptform) und auf zwei Pfoten (Anthromorph) unterwegs.

Der Hauptteil seines felles ist schwarz und das Fell vom unteren Teil der Schnauze, über Hals, Brust, Bauch sowie die Unterseite der Rute dunkel grau. Auf der Oberseite der Schnauze, welches sich über die Seiten vom Kopf weiter zieht ist ein rotes Markup. Die Krallen und die Pupillen sind auch rot. Die Rute ist für seine Rasse etwas länger und buschig.

Als Anthro trägt er entweder die Persönliche Schutzkleidung (PSA) der Feuerwehr oder ein Hemd und dazu eine Jeans oder eine Hose, die über die Knie geht. Da er auf Grund der Schnauze das Visier des Helms nicht benutzen kann, Besitz er eine Schutzbrille.

In der normalen Tierform ist er bis zur Schulter ca. 85cm hoch und 140cm lang. Die Rute hat eine Länge von 60cm. Manchmal hat er ein Halsband (Schwarz-Rot-Schwarz).

Er ist immer gut gelaunt,freundlich, hilfsbereit und manchmal auch nachdenklich gestimmt. Für seine Freunde hat er immer ein offenes Ohr, eine helfende Pfote und wenn man ihn als Freund gewonnen hat, kann man mit ihm Pferde stehlen. Er ist der Auffassung das Gewalt keine Lösung ist und versucht solche Situationen deeskalierend entgegen zu wirken. Aber wenn einer ihn, aus seiner Familie oder Freundeskreis bedroht oder angreift und deeskalierendes Verhalten nichts mehr bringt, vergisst er seine guten Manieren und verteidigt sie mit seinen Blut.

Dran Teilgenommene Veranstaltungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]